Köhnen/Roth: So können wir uns besser verständigen

Köhnen/Roth: So können wir uns besser verständigen
19,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewöhnlich versandfertig in 3 - 6 Tagen

  • 231-0617
Gebärden als Hilfe zum Spracherwerb und zur Förderung der Kommunikationsfähigkeit bei... mehr
Köhnen/Roth: So können wir uns besser verständigen

Gebärden als Hilfe zum Spracherwerb und zur Förderung der Kommunikationsfähigkeit bei nichtsprechenden Kindern

„Theoretische Grundlagen“ führt prägnant in die unterschiedlichen Funktionen von Gebärden ein und zeigt die Bedeutung eines frühen Einsatzes für die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern auf. Allgemeinverständlich wird erklärt, wieso Gebärden das Sprechen lernen nicht verhindern, sondern unterstützen. Grundlegende Hinweise zur Gebärdenvermittlung beantworten dem Leser oft gestellte Fragen, z.B. Welche Wörter wähle ich aus? Wird jedes Wort in einem Satz gebärdet? Als wichtiges methodisches Element wird auf Gebärdenkarten hingewiesen und ihre vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten beschrieben.  „Gebärden in der Praxis“ veranschaulichen die erfahrenen Lehrkräfte, wie mit den Händen nicht nur gesprochen, gebetet und gesungen, sondern auch gelesen und im darstellenden Spiel eine Rolle übernommen werden kann. Für den Einsatz von Gebärden in den ausgewählten Situationen fügen die Autorinnen vielfältige Hinweise bei. Darüber hinaus stellen sie dar, wie Gebärden Kindern mit Verhaltensproblemen eine wichtige Orientierung geben, wie Gebärdenkarten Kindern neue Lernmöglichkeiten eröffnen und wie die Bildung von Sätzen angeregt werden kann.- Zahlreiche Tipps liefern konkrete Hilfestellung zum Einsatz von Gebärden im Alltag von Elternhaus, Kindergarten und Schule. - Mit 434 Gebärdenkarten bietet das Buch in Teil 3 „Kopiervorlagen“ die Möglichkeit, die Anregungen zum Gebärden gleich umzusetzen.. Die Zeichnungen nach dgs eignen sich sowohl zum Lernen für Bezugspersonen als auch für die Hand des Kindes. - Die Gebärdenkarten sind entsprechend den Praxisbeispielen angeordnet und stellen, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, die wichtigsten Vokabeln für folgende Situationen zur Verfügung:Mahlzeiten, Spielen, Familienmitglieder, Alltagshandlungen, Farben, Zeit, Schule, Stundenplan, Klassendienste, Gestalten der Tagestafel, Raumbezeichnungen, Religiöse Erziehung, Gebettexte: „Mein Name steht in deiner Hand“ und „Manche Kinder sehen anders aus“, Geburtstag, Projekt „Die Wiese lebt“, Bilden von Sätzen: Substantive, Tätigkeiten, Präpositionen, Märchen „Die Sterntaler“, Halt und Orientierung geben, Gefühle, Sauberkeitserziehung- Für den Einsatz in der Praxis sind die Vokabeln alphabetisch in einem Wörterverzeichnis gelistet.

Monika Köhnen / Heike RothSo können wir uns besser verständigen, 152 S., Spiralbindung.

Weiterführende Links zu Köhnen/Roth: So können wir uns besser verständigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Köhnen/Roth: So können wir uns besser verständigen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Trapix Trapix
14,95 € *
Gebärdenposter A2 Gebärdenposter A2
ab 6,00 € *
Holzklapper Holzklapper
5,95 € *
Big-Point Big-Point
ab 15,95 € *
Big-Point Big-Point
ab 15,95 € *
Dream-Cube Dream-Cube
44,90 € *
Talk On 44 Talk On 44
29,95 € *
TIPP!
Storecom Storecom
45,90 € *
Zuletzt angesehen