Unterstützte Kommunikation 3/2017 - Literacy und Leichte Sprache in der UK

Unterstützte Kommunikation 3/2017 - Literacy und Leichte Sprache in der UK
7,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • UK-0317
Unterstützte Kommunikation 3/2017 Literacy und Leichte Sprache in der UK Mit einer... mehr
Unterstützte Kommunikation 3/2017 - Literacy und Leichte Sprache in der UK

Unterstützte Kommunikation 3/2017

Literacy und Leichte Sprache in der UK

Mit einer endlichen Zahl an Zeichen eine unendliche Menge an Wörtern, Sätzen und Geschichten abbilden – das ermöglicht uns die Schriftsprache. Dank ihr können wir Gedanken festhalten und neue Informationen gewinnen, sie erlaubt Selbstbestimmung und Teilhabe. Die aktuelle Ausgabe der Unterstützten Kommunikation gibt einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten Literacy zu fördern, also das Lesen und Schreiben, aber auch basale Erfahrungen mit der Lese- und Schreibkultur oder andere dazugehörige Kompetenzen wie Sinnverständnis oder Erzählen. Ergänzend wird zudem die Thematik Leichte Sprache behandelt.

Schwerpunkt

Susanne Dierker: Der Einschätzungsbogen „UK & Literacy – beobachten, einschätzen und planen“

 

Annett Thiele: Schriftspracherwerb als Herausforderung für Schüler_innen mit Infantiler Cerebralparese, die unterstützt kommunizieren – Problemanalyse und schulische Interventionsmöglichkeiten

 

Kathrin Lemler: Mein Weg zur unbegrenzten Kommunikation – Schriftsprache als Muttersprache

 

Igor Krstoski: Literacy 2.0 – Weiter- und Neuentwicklungen fürs Lesen und Schreiben

 

Romana Malzer und Claudia Pointner: Alles für jeden – Erwachsene Literacy-Ideen für Bildschirm und Papier

 

Marion Wieczorek: Alltagsgeschichten – ein erster Weg ins Narrative

 

Christine Borucker: Leichte Sprache zieht Kreise

 

Monika Ruffert und Alexandra Dicks: Leichte Sprache – Barrierefrei durch den Dschungel von schwer verständlichen Texten, Anträgen, Informationen, … ein weiterer Schritt zur Inklusion

 

Kerstin Matausch-Mahr: Leicht Lesen: die Dekonstruktion der Kekse

 

Rezension

 

Julia Schellen: Neue Technologien in der Sprachtherapie

 

Ludger Kowal-Summek: Meyer, H., Zentel, P. & Sasour, T. (Hrsg.) (2016): Musik und schwere Behinderung (von Loeper Fachbuch)

 

64 Seiten € 7,00

Bestell-Nr.: UK-0317

Weiterführende Links zu Unterstützte Kommunikation 3/2017 - Literacy und Leichte Sprache in der UK
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Unterstützte Kommunikation 3/2017 - Literacy und Leichte Sprache in der UK"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cletpoint Cletpoint
ab 0,29 € *
TIPP!
Handtalker Pit Handtalker Pit
ab 14,95 € *
Liquid-Timer Liquid-Timer
8,95 € *
GoTalk 4+ GoTalk 4+
189,90 € *
Zuletzt angesehen