Unterstützte Kommunikation 3/ 2006

Unterstützte Kommunikation 3/ 2006
4,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • UK-0306
Unterstützte Kommunikation 3/ 2006   Erste Zeichen – Entwicklung von... mehr
Unterstützte Kommunikation 3/ 2006

Unterstützte Kommunikation 3/ 2006

 

Erste Zeichen – Entwicklung von Intentionalität

 

Unterstützte Kommunikation bei Menschen mit schweren Behin­derungsformen ist in der englischspra­chigen AAC-Literatur eine absolute Selbstverständlichkeit. Es existieren seit vielen Jahren Veröffentlichungen mit überzeugenden Praxisbeispiele, ja sogar umfassende Handbücher mit hilfreichen Hinweisen für Professi­onelle (z.B. das InterAACtion-Pro­gramm von Blomberg/Johnson/West aus dem australischen Scope Resource Center).

 

Im deutschsprachigen Raum dagegen gibt es nur wenige Veröffentlichungen zu dieser Thematik, ja es hält sich sogar hartnäckig die Auffassung, Unterstütz­te Kommunikation sei in erster Linie der Einsatz technischer Kommunika­tionshilfen und das sei bei Menschen mit schweren Behinderungsformen fehl am Platze.

 

Unter Anderem folgende Beiträge führen in die Thematik ein:

 

 Schwerpunkt
Ute Schnelle: Erste Schritte – Entwicklung von Intentionalität

 

Rita Donhauser: Zusammen und gemeinsam – UK bei Menschen mit schwersten Mehrfachbehinderungen

 

 Praxis

 

Andreas Grandic: Alles Absicht! Oder was?

 

Andreas Grandic: Alles Absicht! Oder was? Am Beispiel von Yüksel

 

Ursula Klippel & Christa Woyack: Erfahrungen aus der praktischen Arbeit der Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation in Berlin

 

Christiane Dieckmann: Marlene – Ein Mädchen mit Rett-Syndrom auf dem Weg zu UK

 

Katrin Salziger: UK (auch) auf der Klassenfahrt

 

 Medien

 

Janina Mehlen/ Carolin Sesterhenn: Die Geisterprüfung – Spieleolympiade des Rollipop e.V.

 

Gerhild Garthof: Die Piktogrammuhr

Sowie weitere Beiträge.

48 S., geh., € 4,00

Bestell-Nr.: UK-0306

Weiterführende Links zu Unterstützte Kommunikation 3/ 2006
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Unterstützte Kommunikation 3/ 2006"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen